Las Vegas  
 
Las Vegas
Sehenswürdigkeiten
Flughafen
Einwohner
Klima
Restaurants
Strip
Heiraten
Einkaufen
Outlet
Ausflüge
Wetter
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Bellagio Hotel in Las Vegas

Bellagio Hotel in Las Vegas
 

Das Bellagio Hotel in Las Vegas ist ein Luxushotel. Es liegt am Las Vegas Strip im Bundesstaat Nevada. Es ist eines der größten Hotels weltweit. Besitzer des Bellagios ist die MGM-Resorts-International-Gruppe, die das Gebäude auch errichtete. Es ist von Steve Wynn entworfen worden. Dieser war ein Kasinobetreiber und großer Unternehmer in der Stadt. Am 15. Oktober 1998 wurde die gesamte Anlage eröffnet und dem Publikum zugänglich gemacht. Im Hotel Bellagio in Las Vegas sind in etwa 8000 Menschen beschäftigt. Diese sind für den reibungslosen Ablauf der Geschäfte verantwortlich. Im Bellagio wurde der Film Ocean´s Eleven gedreht. Der Film wurde berühmt auf dem gesamten Erdball und es existieren sogar noch weitere Teile davon. Im Jahre 2006 ist der gesamte Bereich des Kasinos neu gestaltet worden. Im Jahr 2011 wurden alle Zimmer, die sich im Main Tower befinden gründlich saniert.


So ist das Hotel heutzutage wieder auf dem neuesten Stand und ein sehr modernes Gebäude. Zu der Anlage des Hotels gehört ein circa 4 Hektar großer See. Das macht das Bellagio in Las Vegas so besonders und zu einem wirklichen Highlight für die Besucher der Hotelanlage und des Kasinos, das sich direkt an das Hotel anschließt. Außerdem sind auf der Anlage die Ladenpassage "Via Bellagio" und zwei Hochzeitskapellen zu finden. Zusammen mit einigen anderen Hotels auf der Welt gehört das Bellagio zu den Leading Hotels of the World. Es wurde schon sehr oft mit dem berühmten AAA Five Diamond Award ausgezeichnet. Nur die besten Hotels auf der ganzen Welt erhalten diese Auszeichnung.

Zwei der Restaurants auf dem Areal tragen ebenfalls diese Auszeichnung. Außerdem haben die Gäste des Hotels Bellagio die Möglichkeit Veranstaltungen des Cirque du Soleil wahrzunehmen. Diese haben ein eigenes Theater auf dem Gelände. Die Bellagio Gallery of Fine Art ist eine Kunstausstellung auf dem Areal, die man sich als Gast des Bellagios in Ruhe anschauen kann. Die Fountains of Bellagio sind berühmt in aller Welt. Diese Wassershow lässt sich wunderbar an einem schönen Sommerabend genießen. Die Firma WET realisiert diese Wasserspiele, die sehr beliebt bei den Gästen sind. Im legendären Bobby´s Room kann man nur Poker spielen, wenn man einen minimalen Einsatz von 20000 Dollar bringen kann.
 
 
Hotels
Bellagio
Excalibur
Luxor
Mirage
Venetian
 
Sonstiges
Kasinos
Monorail
Reisen
Geschichte
Riesenrad
Shows
Urlaub